Presse-Mitteilungen

zurück

Sparkasse Hanau unterstützt das Erlenseer Kindertagespflegeprojekt

[Erlensee, 07.09.21]

 

Die Spende der Sparkasse Hanau sollte eigentlich das geplante und lang ersehnte Sommerfest 2021 des Tagespflegeprojektes sponsern. Da dies aufgrund der steigenden Corona-Fallzahlen vorsichtshalber wieder abgesagt werden musste, wurde diese Spende jetzt dazu verwendet, den Familien der Kindertagespflegekindern einen Gutschein über eine Familientageskarte für das Hallenbad Erlensee zukommen zu lassen. Ermöglicht wurde dies in Zusammenarbeit mit der Stadt Erlensee, dem Fachdienst Kinderbetreuung und dem Hallenbad Erlensee.

Viele Aktivitäten des Tagespflegeprojektes – wie etwa das jährliche Sommerfest oder die Weihnachtsfeier zusammen mit den Eltern konnten in den letzten Monaten aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Auch die außerhäuslichen Aktivitäten während der Betreuungszeiten oder Treffen mit anderen Gruppen der Kindertagespflege mussten stark eingeschränkt werden.

Als kleines Trostpflaster wünschen wir allen Familien der Kindertagespflege einen schönen Ausflug in das Hallenbad.

Wer Interesse daran hat, sein Kind in der Kindertagespflege betreuen zu lassen oder selbst Tagesmutter oder -vater zu werden, findet weitere Informationen unter http://www.webkita.erlensee.de/ oder beim Fachdienst Kinderbetreuung der Stadt Erlensee, Kathrin Smola-Peter, Tel. 06183 – 9151 508, ksmola-peter@erlensee.de.

Die Erlenseer Kindertagespflegepersonen werden die Gutscheine an ihre Betreuungskinder weitergeben.