Presse-Mitteilungen

zurück

Offene Beratungssprechstunde der Sicherheitsberater für Senioren am 10. März

[Erlensee, 20.02.20]

 

Das Seniorenbüro der Stadt Erlensee freut sich, wieder regelmäßig eine Sicherheitsberatung für Senioren anbieten zu können. Die nächste offene Beratungssprechstunde findet am 10. März von 9.00 – 11.00 Uhr in der Caféteria des Hallenbads der Stadt Erlensee statt. Seit vielen Jahren führt das Polizeipräsidium Südosthessen in Kooperation mit dem Verein "Polizei-Sozialhilfe Hessen e.V." sehr intensiv ein Präventionsprojekt mit dem Titel "Sicherheitsberater für Senioren" durch. Das Projekt der Polizei bildet in erster Linie Senioren für diese Tätigkeit aus, weil diese sich am Besten in die Lage ihrer Altersgenossen einfühlen können. Ältere Menschen fühlen sich viel häufiger bedroht und haben ein stark ausgeprägtes Sicherheitsbedürfnis. Auch gibt es bestimmte Erscheinungsformen von Kriminalität, die vorwiegend ältere Menschen betreffen, zum Beispiel Haustürgeschäfte oder Trickdiebstahl. In der Ausbildung zum Sicherheitsberater für Senioren wird daher speziell auf diese Thematik eingegangen. In Erlensee gibt es zwei Sicherheitsberater, Dagmar Krah und Dr. Günter Buckow (Foto). Bei Fragen rund um das Thema Sicherheit können Erlenseer telefonisch direkten Kontakt aufnehmen und sich individuell beraten lassen. Darüber hinaus sind beide gerne bereit, Gruppen zu besuchen, um präventiv über relevante Themen zu informieren. Außerdem bieten die beiden jeweils am ersten Dienstag im Monat eine offene Beratungssprechstunde in der Caféteria des Hallenbads der Stadt Erlensee an. Der nächste Termin: 07.04. von 9.00 bis 11.00 Uhr.

Bitte beachten: Die Sicherheitsberater nehmen von sich aus keinen telefonischen Kontakt zu Bürgerinnen und Bürgern auf und machen Hausbesuche nur, wenn dies gewünscht ist! Kontakt: Dagmar Krah, Tel: 06183-9130371 und Dr. Günter Buckow, Tel: 06183-2596, Mail: guenter.buckow@gmx.de

Weitere Informationen gibt es im Seniorenbüro der Stadt Erlensee: Hannah Weidenbach, Tel: 06183-9151-508, Mail: haweidenbach@erlensee.de