Presse-Mitteilungen

zurück

Hortkinder spielen jetzt im Schlösschen

[Erlensee, 20.01.20]

 

Vergangene Woche sind die Hortkinder, die bisher in der KiTa „An der Gende“ fester Bestandteil waren, ins Rückinger Schlösschen, Hauptstraße 39, umgezogen. Diese Räumlichkeiten wurden nach dem Auszug der bisher hier untergebrachten Krippenkinder entsprechend den Bedürfnissen von Schulkindern umgebaut. Auf zwei Etagen haben diese hier jetzt Platz zum Spielen und Hausaufgaben machen. Die Erzieherinnen hatten zu einem Umzugsfest mit Linsensuppe und Kreppel eingeladen.  Bürgermeister Stefan Erb, die Eltern und weitere Gäste besuchten die Kinder und schauten sich im Schlösschen um.