Presse-Mitteilungen

zurück

Fördergelder für TKJE – Projekt „Internationales Workcamp“

[Erlensee, 06.12.19]

 

Am Dienstag, den 26. November, wurde dem Team Kinder- und Jugendarbeit in Erlensee für ihr 2020 stattfindendes Projekt „Internationales Workcamp“, Fördergelder in Höhe von 2.000 Euro von der Bürgerstiftung Hanau Stadt und Land überreicht.
Im Rahmen des „Internationalen Workcamps“ werden 14 ehrenamtliche Jugendliche und junge Erwachsene aus verschiedenen Ländern der Welt auf deutsche Ehrenamtliche der Kinder- und Jugendarbeit Erlensee treffen. In einem Arbeitseinsatz soll gemeinsam für einen guten Zweck angepackt und ein gegenseitiger Austausch geschaffen werden. Das „Workcamp“ beinhaltet ein umfassendes Programm mit Übernachtung, Verpflegung, pädagogischen Einheiten und Ausflügen und nimmt sich die Förderung von internationalem und kulturellem Austausch und einem friedlichen Miteinander über Sprach- und Ländergrenzen hinweg zum Ziel. Das Workcamp findet vom 26.07. bis 09.08.2020 statt. Das Team Kinder- und Jugendarbeit in Erlensee bedankt sich bei der Bürgerstiftung Hanau Stadt und Land für die stattgegebenen Fördergelder.