Presse-Mitteilungen

zurück

Sommerfest des Kindertagespflegeprojekts Erlensee-Neuberg

[Erlensee, 16.09.19]

 

Die kleinen Gäste des Sommerfestes der Kindertagespflege konnten sich in diesem Jahr über eine großzügige Spielsachen-Spende der Kita Friedensstraße freuen und somit wurde kräftig gespielt an diesem Nachmittag. Denn in der Kita Friedensstraße werden nun sukzessive die beiden U3-Gruppen, die bis zur Fertigstellung des Neubaus der neuen Krippe „Sonnenland“ vorübergehend eingerichtet waren, wieder aufgelöst. Die Dinge, die noch gut erhalten sind und nicht mehr benötigt werden, kommen nun der Kindertagespflege zugute. Derzeit arbeiten 12 Tagespflegepersonen in Erlensee sowie eine Tagesmutter in Neuberg, die insgesamt bis zu 55 Kinder betreuen können. Dementsprechend war viel Trubel auf dem Sommerfest, bei dem nicht nur die Tagespflegepersonen und die Kinder waren, sondern natürlich auch deren Eltern und Geschwister mitfeiern durften. Jede Familie brachte etwas Leckeres mit, von Salaten über Obst und verschiedenen Nachspeisen, und so entstand ein abwechslungsreiches Buffet. Am Grill konnten sich die Familien Würstchen oder Steaks grillen.
Als besondere Programmpunkte wurden in diesem Jahr Kinderschminken und Glitzertattoos angeboten, was bei den Kindern einen sehr großen Anklang fand. Am Abend gingen viele Schmetterlinge und dergleichen glücklich und müde nach Hause.  
Wer sich für einen Betreuungsplatz in der Tagespflege interessiert, kann sich vorab informieren auf www.erlensee.de, Leben in Erlensee, Kinderbetreuung, Tagespflege.
Hier finden sich die einzelnen Profile aller Tagespflegepersonen Erlensees sowie eine Info-Broschüre zum Download, die auch in gedruckter Version im Rathaus erhältlich ist. Weitergehende Infos erteilen zudem Sandra Wunder, Tel.: 06183/9151-501, Mail: swunder@erlensee.de oder Yasemin Bülbül, Tel.: 06183/9151-502, Mail: ybuelbuel@erlensee.de vom Fachbereich Familie und Soziales der Stadt Erlensee.   Beim gemeinsamen Grillen lernen sich die Familien der einzelnen Tagespflegestellen näher kennen