Presse-Mitteilungen

zurück

Mit Spiel und Spaß durch die Osterferien

[Erlensee, 20.05.19]

 

Das Team Kinder- und Jugendarbeit in Erlensee hält, nach zwei erfolgreichen Osterferienwochen mit insgesamt 32 Kindern, nun wieder die regelmäßigen Angebote im JUZ bereit.

Das Ferienprogramm begann mit den Osteraktionstagen in der ersten Ferienwoche. Am Montag starteten die vierzehn Kinder mit Jennifer Rein und Larissa Kast mit einem Ausflug in den Opel Zoo. Hier gingen die Mädchen und Jungen zwischen sechs und zwölf Jahren der Welt der Tiere durch eine Zooralley auf den Grund. Am Dienstag ging es mit den älteren Kids hoch hinaus. In der T-Hall Frankfurt sicherten sie sich mit Klettergurten gegenseitig ab und erklommen die unterschiedlichsten Pfade an den verschiedenen Kletterwänden. Der Mittwoch stand dann ganz im Zeichen von Ostern. An unterschiedlichen Stationen wurden Osterkörbchen und –karten gebastelt, Eier gefärbt und Hefehäschen gebacken. Das Highlight bildete eine wilde Ostereiersuche im Garten. Als großes Finale wurde eine Entdeckungstour durch das Technikmuseum Speyer gemacht, in dem die Kinder in Gruppen selbstständig das Gelände erkundeten.

Vom 23. – 26.04.2019 fuhren vierzehn Kinder mit Jennifer Rein, Larissa Kast und dem ehrenamtlichen Luca Lauermann ins Naturfreundehaus Rüsselsheim. Fernab von Großstadtlärm und hektischem Trubel, erkundeten die acht Mädchen und sieben Jungen das grüne Waldgelände, jagten in der ersten Nacht Ostereiern mit UV-Taschenlampen nach und lachten sich in einer gemeinsamen Kinonacht schlapp. Die Highlights waren der Ausflug ins Miramar Weinheim, wo nach Herzenslust gerutscht und geschwommen wurde und der Ausflug ins Felsenmeer, wo selbst die Kleinsten bis zur Hütte hinauf kletterten. An Spieleabenden wurden die Werwölfe im Düsterwald gejagt und am letzten Abend beschlossen wir unsere erlebnisreiche gemeinsame Zeit am Lagerfeuer mit Stockbrot und Würstchen.

Das Team Kinder- und Jugendarbeit in Erlensee (TKJE) wird getragen durch die Stadt Erlensee und der Ev. Kirchengemeinde Erlensee. Anmeldungen sind erhältlich beim Team Kinder- und Jugendarbeit, Fröbelstraße 5-7 (Büro im evangelischen Jugendkeller Langendiebach), 63526 Erlensee. Nähere Infos: Unter der Telefonnummer 0 61 83/7 30 74, per E-Mail an info@tkje.de, sowie unter: http://www.tkje.de/