Presse-Mitteilungen

zurück

Benefiz-Adventskalender des LIONS Club: Noch einige Exemplare erhältlich

[Erlensee, 27.11.18]

 

Seit zwei Wochen ist der Benefiz-Adventskalender „Advent im Kinzigtal“ des LIONS Club Main-Kinzig Interkontinental im Verkauf. Im Servicebüro und im Hallenbad sind noch einige Exemplare erhältlich. Der Erlös geht komplett an die Georg-Büchner-Schule.

Mehr als 630 Gewinne im Gesamtwert von über 22.000 Euro warten hinter den 24 Türchen. Wer einen Kalender kauft, spendet also nicht nur automatisch zugunsten von Kindern und Jugendlichen, sondern kann selbst etwas gewinnen.

Jetzt gibt der Club eine Sonderziehung am 24. Dezember bekannt. Dann sind zusätzlich zu den Preisen, die ohnehin an diesem Tag verlost werden eine hochwertige Moccamaster-Filterkaffeemaschine, Eintrittskarten zum Winterzauber in Laubach, Einkaufsgutscheine bei Bauer Würfl, Gutscheine für den Besuch des Hessischen Landtags und ein exklusives First-Class-Frühstück im Designhaus der Firma Lange zu gewinnen.

 

Kleiner Betrag bewirkt Großes

5 Euro kostet ein Kalender – ein kleiner Beitrag, der eine große Summe ergibt. Insgesamt wollen die Lions in diesem Jahr 7.500 Kalender verkaufen. Der gesamte Verkaufserlös wird dann gespendet: Zum Beispiel das PuSch-Projekt der Georg-Büchner-Schule in Erlensee, an viele weitere Schulen, Kitas und andere Einrichtungen sowie an heimische Vereine, die Kindern in Afrika und in Nepal helfen.

Ab dem 1. Dezember werden die Gewinnnummern täglich unter www.advent-im-kinzigtal.de und in der GNZ veröffentlicht.