Presse-Mitteilungen

zurück

Unterzeichnung Nutzungsvertrag Fußballzentrum

[Erlensee, 07.06.18]

 

Am vergangenen Dienstag fanden sich Bürgermeister Stefan Erb und die Erste Stadträtin Birgit Behr mit den Vorstandsmitgliedern Tobias Gebhardt und Stephan Svidran des 1. FC 1906 Erlensee e. V. zusammen, um die Zukunft des Fußballvereins auf dem neuen Fußballzentrum in Erlensee zu besiegeln.

Die genannten Anwesenden haben bei dieser Zusammenkunft ihre Unterschriften auf dem neuen Nutzungsvertrag für das Fußballzentrum geleistet und so die zukünftigen Richtlinien für das Miteinander von Verein und Stadt mit den darin geregelten Rechten und Pflichten gegenseitig anerkannt.

Die Stadt überlässt nun dem 1. FC 1906 Erlensee e. V. das von ihr im Bereich des ehemaligen Fliegerhorstes in Erlensee errichtete Fußballzentrum, zu welchem unter anderem ein Vereinsheim mit Gastraum, Küche und diversen Nebenräumen sowie Umkleide- und Duschräumen, ein Rasenplatz, zwei Kunstrasenplätze, weitere Trainingsflächen sowie Parkplatze gehören, zur ausschließlichen Nutzung.

Bürgermeister Stefan Erb und die Erste Stadträtin Birgit Behr bedanken sich für die gute Zusammenarbeit und wünschten dem Fußballverein viel Spaß auf dem neuen Gelände und viel Erfolg für die weitere sportliche Zukunft.