Presse-Mitteilungen

zurück

Praktische Tipps im Umgang mit dem Rollator

[Erlensee, 10.04.18]

 

„Sicher mobil“ ist ein Programm für ältere Menschen im Straßenverkehr des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR). Hierüber werden verschiedene Seminare angeboten, so auch das Rollator-Training, das das Seniorenbüro der Stadt Erlensee aufgrund der hohen Nachfrage erneut anbietet. Vergangene Woche fand der praktische Teil dieser Veranstaltung statt.

Die Verkehrsmoderatorin des Automobilclubs Europa (ACE), Karin Schwarz, gab hilfreiche Tipps für den Umgang mit dem Rollator, die auch gleich geübt werden konnten. Die Teilnehmer übten neben dem richtigen Aufstehen mit dem Rollator, dem Drehen im engen Raum auch das Auf- und Absteigen von Bordsteinkanten. Auch für geübte Rollator-Nutzer war die Veranstaltung sehr hilfreich, denn auch sie konnten einige neue Tricks erlernen.

Nähere Informationen gibt es im Seniorenbüro der Stadt Erlensee, Tel.: 06183/9151-58 oder Mail: haweidenbach@erlensee.de.