Presse-Mitteilungen

zurück

Osteraktion des REWE-Marktes in der Leipziger Straße ein voller Erfolg

[Erlensee, 04.04.18]

 

Spenden und Erlöse vom Eierverkauf brachten über 500 € in die KiTa Kassen 

 

Kinder haben es gut in Erlensee, „da beißt die Maus kein Faden ab“ - so ein Sprichwort lautet.

Und bei der Osteraktion für KiTa-Kinder an diesem Dienstag, den 27. März im REWE- Markt an der Leipziger Straße, stimmte einmal wieder alles: Ein engagiertes Organisationsteam, allen voran die drei Kita-Leiterinnen, Erzieherinnen und eine Mutter: von der  städtischen Kindertagesstätte  „An der Gende“, Brigitte Hofmann-Röder mit 22 Kindern, von der Ev. KiTa an der Rodenbacher Straße, Miriam Zvermit 10 Kindern und von der Kath. KiTa,  Kerstin Delsa, auch mit 10 Kindern, sowie dem Filialleiter des REWE- Marktes, Daniel Panovski und ein Bürgermeister, der sich für solche Aktionen immer Zeit nimmt, Stefan Erb. Dazu kamen hoch motivierte Kinder und ein tolles,  geduldiges und förderndes Kundenklientel an diesem Morgen im Rewe-Markt der Leipziger Straße.

So war bei Ankunft der Kinder im Markt der Tisch seitens des Gastgebers für die Aktion schon gedeckt mit warmen oder schon erkalteten Eiern. Dazu kamen Ostereierfarben und die entsprechende Schutzkleidung für die kleinen Malermeister.

Ein sehenswertes Angebot an gesunden Frühstücksmaterialien ergänzte die hervorragende Vorbereitungsarbeit des  Filialleiters und seinem Team.

Die Kinder ließen sich dann auch nicht lange bitten: Sobald die Schutzkleidung angelegt war, begannen die Dekorations- und Malerarbeiten.

Als die ersten Einzelstücke dann fertig waren, wurden sie in bereitstehende Körbchen gelegt und umgehend den Kunden im Markt für 1 € das Stück angeboten.

Der Erfolg dieser Kinderinitiative war überwältigend: Innerhalb von 2 Stunden konnten so von den verschiedenen Verkaufsteams 130 Eier an die Kundinnen/Kunden gebracht werden.

Als dann der Bürgermeister noch unterstützend dazu kam und sich einem „Verkaufsteam“ im Markt höchstpersönlich anschloss, konnte er einen guten Eindruck gewinnen von dem Elan der Kinder, mit dem diese ihrer Aufgabe nachgingen.

Als zum Abschluss der Marktleiter Daniel Panovski an alle drei KiTas  noch einen je 100 € Einkaufsscheck übergab und an alle Kinder  ein Osternest mit erlesenen Inhalten  verteilte, konnte sich auch Bürgermeister Stefan Erb nur ein weiteres Mal bei ihm für eine neue, ebenso erfolgreiche Aktion für die Kinder Erlensees bedanken.

Ebenso die  Kita Teams : „Im Namen aller Kinder  von uns ein großes „DANKE“! Die gemeinsame Zeit im Markt  war ein großes Erlebnis für unsere Kinder. Sie haben mit vielen kleinen Gesten und Geschenken unser vorab abgesprochenes Konzept  weit übertroffen.