Presse-Mitteilungen

zurück

Unterwegs mit dem TKJE

[Erlensee, 09.08.17]

 

Es ist Montagmorgen 09:45 Uhr. Die ersten Kinder werden ganz aufgeregt von ihren Eltern zum Team Kinder- und Jugendarbeit in Erlensee gebracht. Alle 12 Kinder machen sich an diesem Tag auf den  Weg zur Mühle Wissel in Emmerich. Sechs Tage lang von Zuhause weg, das scheint für die ein oder andere Mutter oder Vater schmerzlicher als für die Kinder zu sein. Nach 4 Stunden ist das Ziel dann endlich erreicht.

Auf einem großen Gelände steht die für Kinder- und Jugendgruppen umgebaute Mühle. Dank eigenem Volleyballfeld, Tischtennisplatten, Schaukeln und mehr, konnten die Kinder hier ordentlich spielen und toben. Natürlich gab es wie in jedem Jahr aber auch wieder allerhand Ausflüge. Nachdem die Gruppe sich montags im Haus eingerichtet hat, ging es am Dienstag bei schlechtem Wetter erst einmal ins Kino. Dort wurde bei dem Film „Ich, einfach unverbesserlich 3“ herzhaft gelacht. Am Mittwoch machte sich die Gruppe dann am Vormittag für ein paar Stunden ins Hallenbad. Nach dem Mittagessen ging es dann nochmal los zum Adventure-Minigolf. Auf einem 18-Loch Park gab es richtiges Golf-feeling in mini Format.

Der Donnerstag führte die Gruppe dann auf die größte Bauernhof-Erlebnisoase „Irrland“. Auf 300.000 m² konnten die Kinder allerlei Attraktionen nutzen. Aber auch die Vielfalt an Tieren konnte sich sehen lassen. Neben den Klassikern wie einem Streichelzoo mit Eseln, Schweinen, Ziegen usw. gab es auch ein paar echte Highlights wie Präriehunde, Lemuren, Kängurus und Affen zu bewundern.

Den Abschluss der Woche machte dann die Kanutour durch Kleve. Gemeinsam in 4-er Kanus mussten die Kinder eine gehörige Portion Teamgeist und Koordinationsfähigkeit beweisen, um nicht auf der Strecke zu bleiben, oder sich ständig im Kreis zu drehen. Alles in allem bot die Kinderfreizeit auch in diesem Jahr viel Abwechslung und Spaß für die Kinder.

Das Team Kinder- und Jugendarbeit in Erlensee (TKJE) wird getragen durch die Stadt Erlensee und der Ev. Kirchengemeinde Erlensee. Anmeldungen sind erhältlich beim Team Kinder- und Jugendarbeit, Fröbelstraße 5-7 (Büro im evangelischen Jugendkeller Langendiebach), 63526 Erlensee. Nähere Infos: Unter der Telefonnummer 0 61 83/7 30 74, per E-Mail an info@tkje.de, sowie unter: http://www.tkje.de/