Presse-Mitteilungen

zurück

Erlenseer Magistrat wieder vor Ort – Dieses Mal in Langendiebach

[Erlensee, 07.07.17]

 

Der Magistrat der Stadt Erlensee stellt sich erneut den Wünschen und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger. Er wird am Dienstag, den 18. Juli 2017 im Ortsteil Langendiebach in der Zeit von 17.00 bis ca. 21.00 Uhr „vor Ort“ und ansprechbar auf alle Themen sein.

Vor Kurzem ist in der Biggleswadestraße im Bereich des dortigen Spielplatzes ein Kind im Straßenverkehr verunglückt. Dort möchte der Magistrat deshalb seinen Rundgang beginnen, um erneut in Augenschein zu nehmen, ob die Verkehrslenkung dort nicht doch noch optimiert werden kann. Treffpunkt ist um 17.00 Uhr am Parkplatz des Neuen Friedhofs Langendiebach.

Von dort aus geht es weiter in die Friedrich-Ebert-Straße, wo die allgemeine Situation der Straße mit seinen Einkaufsmöglichkeiten und den eventuellen Wünschen der dort ansässigen Gewerbetreibenden im Mittelpunkt des Interesses stehen wird. Die Bürgerstraße ist dabei ebenfalls eine Station, weil Anwohner sich dort über die allgemeine Parksituation beschwerten.

Ab ca. 19.00 Uhr werden sich die Magistratsmitglieder dann im Gasthaus „Zur Krone“ aufhalten. Dort gilt ebenso wie bei dem Rundgang: Die Einwohner unserer Stadt werden gebeten, ihre Beschwerden, Fragen und Anregungen zu jedwedem Thema vorzubringen.