Presse-Mitteilungen

zurück

KiTa Am Rathaus: 200 Euro von der Sparkasse

[Erlensee, 23.11.20]

 

In der Adventszeit schmücken die Kinder aus den KiTas in Erlensee traditionsgemäß die Weihnachtsbäume in der Sparkassenfiliale. Da dies coronabedingt in diesem Jahr nicht möglich ist, bekam die KiTa trotzdem eine Aufmerksamkeit.
200 Euro im Briefumschlag übergab Nadine Raab am Montag Ute Leonhardt-Krause vor der KiTa Am Rathaus.
Die KiTa-Leiterin bedankte sich und wusste auch wofür sie dieses Geld verwenden wird: „Da die Kinder so oft wie möglich an der frischen Luft spielen sollen, benötigen wir ein stabiles Pavillon, wo sie auch draußen geschützt sind“. Jedes Jahr wird eine andere KiTa mit einer solchen Sparkassen-Spende bedacht.
KiTa und Stadtverwaltung bedanken sich dafür herzlich und wünschen frohe Adventstage.