Presse-Mitteilungen

zurück

Ferienangebot für Teenies, Jugendliche und junge Erwachsene in der TKJE „Herbst Garten Lounge“

[Erlensee, 19.10.20]

 

Das Team Kinder- und Jugendarbeit in Erlensee (TKJE), in Trägerschaft der Stadt Erlensee und der Ev. Kirchengemeinde in Erlensee, veranstaltet vom fünften bis neunten Oktober, eine fünftägige „Herbst Garten Lounge“ für Teenies, Jugendliche und junge Erwachsene im Garten vom Jugendzentrum (Juz) Langendiebach und auf dem Schulsportgelände.

Der allmorgendliche Start fand in der ersten Herbstferienwoche auf dem Erlenseer Schulsportgelände statt. Hier haben jeden Tag über 20 Jugendliche ihr Beachvolleyball-Talent beim pritschen, baggern, schmettern und „Aufschlag Ass“, aus Corona-Gründen in schicken weisen Handschuhen, zum Besten gegeben. Weitere Sportmöglichkeiten wurden in den Beachvolleyball Spielpausen, beim Basketball und Fußball ausgekostet.

Nach dem Sport, konnte dann der Nachmittag und Abend in der „Herbst Garten Lounge“ genossen werden. Die Jugendlichen konnten hier verschiedenste Angebotsmöglichkeiten nutzen und sich zu Eigen machen. Ob Open Air Rollenspiele, wie mit „Werwolf Sonderedition“, Open Air Tischkicker, Poker in der Garten Lounge, Brettspiele im TKJE XXL Pavillon, einfach nur mit Freunden treffen oder sich mit Heißgetränken bewaffnet den  frischen Herbstwind um die Nase wehen lassen, „Chillen“, etc., konnte hier für Alle etwas geboten werden. Die Stimmung war die gesamte Woche über entspannt und selbst in täglich wechselnder Zusammensetzung fanden die Jugendlichen sich schnell zu einer Gruppe zusammen.

Zum Abschluss am Freitag konnten sich alle Jugendlichen nochmal von den Jugendräumen verabschieden, da das JUZ umziehen wird. Diese Verabschiedung konnte je nach Wunsch gemeinsam oder alleine vorgenommen werden. Aber wie bei jedem Abschied gibt es nicht nur ein lachendes und ein weinendes Auge, sondern auch einen Neuanfang. Dieser ist dann in der Fallbachhalle. Nach den Herbstferien wird dann das TKJE, in Kooperation mit dem Bauhof und einer großen Anzahl von ehrenamtlichen Jugendlichen sowie Teilnehmer*Innen, gemeinsam vom Juz in der Fröbelstraße in die Fallbachhalle umziehen.

In 2021 sollen hoffentlich wieder Herbstfreizeiten für Teenies und Jugendliche angeboten werden, so die Veranstalter vom TKJE: Nina Bader, Mike Herrmann und Christian Fonzetti. Die Termine werden nach den Herbstferien 2020 bekannt gegeben. Sollten diese auf Grund von Corona nicht stattfinden können, wird es auf jeden Fall wieder ein Ersatzprogramm geben. Anmeldungen sind voraussichtlich ab Mitte Januar 2021 möglich. Nähere Infos über die noch anstehenden Veranstaltungen 2020 gibt es beim TKJE, Jugendzentrum in der Fröbelstr. 5 – 7, in 63526 Erlensee. Telefonnummer: 06183 – 73074, E-Mail: info@tkje.de und Homepage: http://www.tkje.de/