Presse-Mitteilungen

zurück

Baugebiet „Im Büchensaal“ - letzte Asphaltschicht wird eingebaut

[Erlensee, 29.09.20]

 

Im Neubaugebiet „Im Büchensaal“ werden ab Montag, 5. bis Freitag, 23. Oktober die noch fehlenden Asphaltschichten eingebaut. Anwohner im Bereich der Nelly-Sachs-Straße, Siegfried-Lenz-Weg, Im Büchensaal, Käthe-Kollwitz-Straße und Ricarda-Huch-Straße müssen sich deshalb auf Verkehrseinschränkungen einstellen.
Die Arbeiten werden in den genannten Straßen an verschiedenen Tagen durchgeführt. Das Aufbringen der Haft- und Asphaltschichten erfordert zeitweise eine Vollsperrung.
Die zuständige Baufirma teilt mit, dass die Anwesen in dieser Zeit nicht angefahren werden können und auch keine Autos vor den Anwesen abgestellt werden dürfen, da die Fahrbahn für die Bauarbeiten komplett frei bleiben muss. Eine Vollsperrung wird mit 3 Tagen angegeben. Die betroffenen Anwesen werden von der ausführenden Firma über den genauen Zeitpunkt der Vollsperrung informiert.

Wir bitten um Unterstützung und Verständnis für diese Verkehrsbehinderungen.