Presse-Mitteilungen

zurück

Sanierungsarbeiten in der Rosenstraße

[Erlensee, 10.07.20]

 

Aufgrund von Kanal- und Straßenerneuerungsarbeiten in der südlichen Rosenstraße kommt es hier voraussichtlich noch bis Jahresende zu Verkehrsbehinderungen. Zuerst werden der vorhandene Kanal sowie die dazugehörigen Hausanschlüsse ausgetauscht und anschließend die Straße vollständig erneuert. Die Straße wird zukünftig höhengleich mit Pflasterbelag als verkehrsberuhigter Bereich ausgewiesen.
Für Ihr Verständnis dankt die Stadtverwaltung Erlensee den Anwohnern und Verkehrsteilnehmern.
Die Sanierungsarbeiten in der Rosenstraße werden voraussichtlich bis Jahresende dauern. Fachbereichsleiterin Iris Mattis bespricht die Lage mit dem Bauleiter Armin Müller und dem Polier Andreas Deussler (Fa. Preiss) vor Ort (rechts im Bild). Foto: Petra Behr