Presse-Mitteilungen

zurück

40 Kinder beim Weihnachtsbasteln in der Stadtbücherei

[Erlensee, 02.12.19]

 

Am 26. und 27. November 2019 fand das diesjährige Weihnachtsbasteln in der Stadtbücherei Erlensee statt. Insgesamt 40 Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren hatten das Glück einen begehrten Platz zu ergattern. Die ehrenamtlichen Helferinnen Angela Bornemann, Waltraud Fischl, Margret Reinhold und Sabine Keim sowie die Büchereimitarbeiterinnen Nicole Fuhr und Carolin Weidenbach bereiteten wieder allerhand Basteleien vor. Es wurden Faltsterne aus Tonpapier mit buntem Transparentpapier gebastelt, ein Sternenkörbchen aus Tonpapier mit einer Kerze und Erdnüssen gefüllt und eine winterliche Landschaft aus Baumrinde, Tannenzapfen, Tonpapier-Schneemännern und Tannenbäumen. Die Fenster wurden dieses Jahr mit einer Märchenlandschaft und Sternen aus Transparentpapier geschmückt. Außerdem konnten die Kinder einen Nikolaus-Becher basteln, der zum Schluss mit Süßigkeiten gefüllt wurde.
Am Ende las Angela Bornemann eine Weihnachtsgeschichte vor, außerdem konnten sich die Kinder mit Plätzchen und Getränken stärken.
Ein großer Dank geht an die ehrenamtlichen Helferinnen, die sich jedes Jahr aufs Neue schöne Bastelideen überlegen, vorbereiten und mit den Kindern basteln. Ohne die große Hilfe wären die Bastelstunden nicht realisierbar.
Weitere Informationen über die Stadtbücherei Erlensee gibt es auf https://buecherei-erlensee.bibliotheca-open.de/

 Am Dienstag wurde schon fleißig an den einzelnen Tischen gebasteltAngela Bornemann las am Mittwoch den fleißigen Bastelkindern zum Abschluss eine Weihnachtsgeschichte vor.
Fotos: Stadtbücherei Erlensee